Diese Seite gehört zum Evangelischen Jugendwerk in Württemberg

Team-Blog


Werwölfe...

05.08.2012

... am Berliner Hauptbahnhof! Morgens um 3.00 Uhr...aber wen wundert's bei all den gestalten in Berlin! Werwölfe, Punker, Würstchenverkäufer, Kanzlerinnen...

Es wird Zeit, dass unser Zug kommt!


Tag 4 - Ohne Gepäck

04.08.2012

Da wir das Glück hatten, dass wir 2 Nächte in Lüneburg übernachten durften, konnten wir heute einen Powertag ohne Gepäck einlegen. Nach einem kurzen Stop in Hamburg gings weiter in den Norden, nach Flensburg. Nach einigen Runden Minigolf im ICE, W-Lan im Bus und einer eisigen Erfrischung gings weiter nach Kiel. Auf dem Rückweg nach Lüneburg gab es erste Zugverspätungen und ein paar sehr aufgeheiterte Fußballfans. Morgen gehts wieder früh raus, aber erstmal ins Bett... Gute Nacht!


Tag 4

05.08.2012

Eigentlich ist schon alles zu Tag 4 geschrieben...nur das Ende fehlt noch:

 

Ein Ende in Berlin...da war doch was...richtig! Heute in einer Woche sind wir wieder hier...also testen wir heute Abend schon mal die Berliner Luft!

Am Hauptbahnhof haben wir uns mit dem sicherheitspersonal angefreundet und  so schlagen wir unser Lager heute Nacht also hier  auf! Um 5.20 fährt unser Zug nach Frankfurt. Dann gibts nen Klamotten Wechsel und die Jungs können mal zeigen, ob sie ihre Heimat wirklich so gut kennen!

Unser heutiges Ziel war es, Kilometer runter zu reißen...Ziel erfüllt!

Gute Nacht!


Dreck's Badzis

04.08.2012

Teestube - Flachter - Demo - 1860 - Jena - Tortellini


Es geht auch mit wenig Schlaf

04.08.2012

 

Auch heute haben wir sehr wenig geschlafen. Es ging schon um 4.11 Uhr von Jena nach Wittenberg los. Dort erledigten wir die Aufgaben im nu. Daher konnten wir auch wieder nach der Aufgabe im CVJM- Haus sofort weiter nach Görlitz via Leipzig und Dresden. Hier waren die Aufgaben ein bisschen knackiger wie in Wittenberg. Aber auch diese waren kein Hindernis für uns. Da das Wochenende vor der Tür stand mussten wir natürlich auch noch einkaufen. Nach einem kleinen Einkauf ging es im Halbsprint weiter zum Hauptbahnhof. Von dort an ging es weiter nach Dresden. Leider mussten wir zwei mal umsteigen, also hieß es dass wir weniger Schlaf nach holen konnten. Nun in Dresden angekommen haben wir sofort die Aufgaben freigeschaltet und dann ging es nach einer kleinen Abkühlung weiter mit den Aufgaben.

In Dresden gab es dann eine Begegnung der ganz besonderen Art, das in Form einen Live Konzert von Roland Kaiser am Elbufer. Dort haben wir dann eine kleine Pause eingelegt und genossen die wunderbare Musik.

 

Nun sind wir noch in Dresden und warten auf die Weiterfahrt. Und auch morgen werden wir ohne eine Pause weiter rasen. 


 

Deutschland erleben – der Reisebegleiter für eine einmalige Freizeitaktion

Ermöglicht euch Deutschland zu entdecken und zu erleben, wie ihr es vielleicht noch nie gesehen habt. Den Reisebegleiter gibt’s bei Buch+Musik und natürlich auch unter www.ejw-buch.de

 

Kontakt Impressum Datenschutz SW:live DB:live V:
Spenden
Kontakt

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Über das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: