Diese Seite gehört zum Evangelischen Jugendwerk in Württemberg

Team-Blog


Flensburg, wir verlassen dich

06.08.2012

So, in zwanzig Minuten werden wir dich in Richtung Süden verlassen. Du bist eine schöne Stadt mit einer tollen Fußgängerzone. Sogar einen Saturn hat einer von uns gefunden ... 

Auch das Diako ist nicht schlecht (Diakoniekrankenhaus). Nettes Personal. Und auch die "sehr lange Wartezeit" betrug gerade mal 1 Stunde.  Unser krankes Gruppenmitglied darf bei uns bleiben - er gibt sich gerade eine medikamentöse Dröhnung!
 


Back to Berlin again

06.08.2012

Mit der Sonne im Rücken verlassen wir mit leichter Verspätung Kiel und kehren nach Berlin zurück, denn alle Wege führen nach Berlin....

 


Tag 6 - Halbzeit

06.08.2012

Wir haben nun die Halbzeit der GERMAN-GAMES erreicht und sind aktuell in Kassel. Den Morgen begannen wir mit der Spielaktion, mit Begleitung des GERMAN-GAMES-Kamerateams. Nachdem wir diese mit Erfolg erledigten, verlies uns das Kamerateam und wir versuchten unser Internet-Problem zu beheben, was uns letztendlich auch gelang. Danach waren die Aufgaben Kassels dran, durch welche wir die Innenstadt Kassels anschauen konnten. Heute Abend werden wir noch mit dem Zug nach Kiel aufbrechen, wo uns unser Begegnungsprojekt auf uns wartet.


Begegnungsprojekt in Aachen erfolgreich Durchgeführt

06.08.2012

So, wir auf dem Weg zurück nach Bochum! Heute nur Aachen und von 14. - 18.00 Uhr dann dort unser Begnungsprojekt durchgeführt. 4 Stunden bei der Bahnhofsmission in Aachen mitgearbeitet und einen Einblick in deren Arbeit bekommen! Aufgaben waren unter anderem: Blinden Menschen beim Aus- Ein oder Umsteigen zu helfen und ein Memory für blinde Menschen zu erstellen! Am Ende stand dann ein 50 teiliges Memory! Jetzt wieder in unsere Luxusunterkunft zurück! und morgen gehts mit Volldampf weiter! Wir bleiben Dran!!


eine Nacht mit wenig Schlaf und ein aufregender Tag

06.08.2012

Hallo lieber Blog,

gestern fahrt von Flensburg nach Nürnberg. Zug hatte 60min verspätung. Anschlusszug wurde verpasst... 

Wir fanden einen anderen Zug der uns dann Pünktlich zum begegnungs Projekt bei der Tafel e.v Nürnburg brachte...

Die Nacht war sehr kurz...

und leider verlor einer seinen Geldbeutel mit allem was darin war, nun begann das heutige abenteuer...

Fundbüro, Polizei, Rathaus, Einwohnermeldeamt usw... 

jetzt haben wir soweit alles glaub ich im griff...

die Arbeit bei der Tafel war AFFEN GEIL und hat uns viel spaß gemacht...

jetzt machen wir noch das Spiel...

dann schlafen wir im Hostel...

mit gottes hilfe haben wir es zum glück alles gut hinbekommen...

ich bin sehr erleichtert...

und danke Gott...

bis dann...

GUTE NACHT

 

 

NACHTRAG: Timm isst gerne Sauerkraut und erfrischungs stäbchen :-) 

                         ABER NUR AUF FREIZEITEN

 

AFFEN GEIL


 

Deutschland erleben – der Reisebegleiter für eine einmalige Freizeitaktion

Ermöglicht euch Deutschland zu entdecken und zu erleben, wie ihr es vielleicht noch nie gesehen habt. Den Reisebegleiter gibt’s bei Buch+Musik und natürlich auch unter www.ejw-buch.de

 

Kontakt Impressum Datenschutz SW:live DB:live V:
Spenden
Kontakt

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Über das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: