Diese Seite gehört zum Evangelischen Jugendwerk in Württemberg

Team-Blog


Hannover wir kommen........schon wieder

05.08.2012

Bremen wurde erfolgreich bearbeitet jetzt gehts wieder nach Hannover um die Stadtaufgaben zu lösen. Wir sitzen gerade im Panoramaabteil eines neuen 3er ICEs und strecken die Füße gegen die Scheibe.


Tag 4. Der Nachtrag.

05.08.2012

Wir sind jetzt schon 4 Tage unterwegs, aber irgendwie fühlt es sich an wie 14 Tage. Wir haben schon so viele Städte besucht, sind in Züge eingestiegen, ausgestiegen, umgestiegen und haben in Zügen aller Kategorien gesessen, gestanden und geschlafen. Der Tag 4 begann nun also in Frankfurt. Am Vorabend hatten wir gegrillt und wir stärkten uns mit frischen Brötchen. Noch konnte niemand ahnen, wie dieser Tag verlaufen würde. Von der Unterkunft ging es dann in die City, wo wir die Städteaufgaben absolvierten und dann weiter nach Kaiserslautern reisten. In Kaiserslautern lernten wir dann das Spiel Crossboule kennen und schlugen uns ganz gut dabei. Mit der bekannt nordischen Gelassenheit absolvierten wir unsere Aufgaben und fuhren nach Saarbrücken weiter. In Saarbrücken angekommen erwartete uns eine überaus belebte Stadt, nachdem Kaiserslautern wie ausgestorben war. Auf der Saarbrücken fand gerade ein Paddelturnier statt und die Fußgängerzone war überfüllt von Kauf- und Sensationslustigen. Von Saarbrücken ging es weiter nach Karlsruhe, wo wir noch ein weiteres Mal Großstadtluft schnupperten. Der Weg führte uns jedoch noch weiter, wo wir uns zum Waldheim des CVJM Möhringen durchschlugen. Dort angekommen, nach einem Kampf mit den Öffis, war es bereits stockdunkel. Wir suchten uns einen Schlafplatz im Unterholz, kochten uns noch eine Nudelsuppe und drängelten uns dann in das viel zu kleine Zelt. Unser Gepäck musste draußen bleiben, hierfür fehlte der Platz. An dieser Stelle ein Dankeschön an eBays. Wenn dieses Zelt ein 8-Mann-Zelt sein soll, dann... keine Ahnung.Mitten in der Nacht überraschte uns der Regen. Dazu aber mehr im nächsten Blogger.


Grüße aus Hamburg

05.08.2012

Es herrschen angenehme Temperaturen und ist fast trocken.

Liebe Grüße auch an unsere entfernteste Blog-Leserin Beni in Neu Seeland!


Rückblick Tag 4

05.08.2012

Nach einer erholsamen Nacht haben wir uns auf den Weg nach Berlin gemacht. Dort haben wir sofort unsere Kontaktperson aufgesucht und haben dort unser Gepäck deponiert. Nach dem Freischalten der Aufgaben machten wir uns gleich daran diese zu lösen. Da wir von der Spielstation in Hanover kontaktier wurden und gefragt wurden ob wir auch schon heute Zeit haben beschlossen wir kurzer Hand einen Abstecher nach Hanover zu machen (ganz viele Kilometer). Doch erst am Bahnhof ist uns eingefallen (auf Grund des hohen Polizei Aufgebots), dass ja heute ja auch eine Demo angesagt war, doch Demonstranten haben wir kaum gesehen. In Hanover haben wir uns dann sehr beeilt mit der Spielaufgabe denn wir hatten uns auch für die Berliner Spielaktion für den Abend angemeldet. Dort sind dann auch mit nur ein bisschen Verspätung angekommen dank des perfekten Berliner Verkehrsnetzes. Die Aufgabe wurde in Rekordzeit bewältigt. Danach ging's zu unserer Kontaktperson, wo wir unsere Bilder hochgeladen haben. Dann ging's ins Bett bzw. in den Schlafsack.


erstes Zeitmissmanagement

05.08.2012

wir müssen noch Einpackübungen machen - zumindest manche. Und dann war da noch der Milchsee und eine aus versehen ausgesteckte Abwasserpumpe...

Den geplanten Zug haben wir um sieben Minuten verpasst - Jezt kommen wir eine halbe Stunde später in Hamburg an.


 

Deutschland erleben – der Reisebegleiter für eine einmalige Freizeitaktion

Ermöglicht euch Deutschland zu entdecken und zu erleben, wie ihr es vielleicht noch nie gesehen habt. Den Reisebegleiter gibt’s bei Buch+Musik und natürlich auch unter www.ejw-buch.de

 

Kontakt Impressum Datenschutz SW:live DB:live V:
Spenden
Kontakt

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Über das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: